SCHATTENGÄNGE, for Wind Band (2018)

SCHATTENGÄNGE wurde Anfang 2018 im Auftrag des Deutschen Musikrats komponiert.

Das Stück wird sowohl 2020 Pflichtstück beim Deutschen Orchesterwettbewerb sein als auch bei den Vorentscheidungs-Wettbewerben 2019.

Da der Deutsche Orchesterwettbewerb im Beethovenjahr 2020 (250. Geburtstag des grossen Komponisten) stattfindet, sollte die Komposition laut Auftragbeber einen ” starken Bezug zu Beethoven aufweisen “.

Als Vorlage zur Komposition diente mir der 2. Satz der 7. Sinfonie Beethovens. Ich würde meine Arbeit als einen musikalischen Versuch über diesen berühmten Sinfoniesatz bezeichnen. Das musikalische Spektrum reicht dabei von Zitaten über thematisch-harmonische Verfremdungen (die Schatten, in denen ich mich bewege), bis zu einer farbigen Orchestrierung und einigen frei komponierten Zusätzen.

SCHATTENGÄNGE wird verlegt bei Bronsheim Music, Niederlande (http://www.bronsheim.nl)

Schattengänge:FB

About Marco

Since 1987 he has composed more than 70 works, primarily for wind instruments and for Symphonic Wind Band, but also one musical for children, a string quartet, several compositions for chamber/symphonic orchestra and a number of educational pieces.

Follow me

Get in Touch

  • Phone:
    (00352) 31 72 94
  • Email:
    ma.putz@pt.lu
  • Address:
    21, rue Michel Rodange
    L-8034 STRASSEN
    LUXEMBOURG